Skip to main content

Welcher Kopfhörer-Sportbügel für welche Sportart?

Bluetooth Sportkopfhörer – ideal beim Laufen

Beim Laufen kann es schon ein wenig störend sein, wenn irgendwelche Kopfhörerkabel den Körper herunterhängen und herumbaumeln. Doch Musik ist etwas, was viele beim Laufsport und anderen Sportarten als Motivationsschub benötigen. Verknotete Kabel während des Trainings entwirren, dazu hat kaum jemand Lust. Daher sind die Bluetooth Kopfhörer Sport Bügel eine gute Lösung. Es gibt jedoch einige Unterschiede.

Die Bluetooth Kopfhörer Sport Bügel sind ideal für den aktiven Sportler – geeignet für draußen und drinnen. Doch nicht jeder Bluetooth Kopfhörer passt auch zu jeder Sportart. Es gibt einige Modelle, die besser für den Ausdauersport geeignet sind, andere können auch von Kraftsportlern getragen werden. Es gilt daher erst einmal festzustellen, für welchen Sportbereich der Bluetooth Kopfhörer Sport Bügel des jeweiligen Herstellers überhaupt empfohlen ist.

Geeignet für Läufer bzw. Ausdauersportler

Bluetooth Kopfhörer Sport Bügel, die für Läufer oder Ausdauersportler geeignet sind, verfügen über einen kabellosen Kopfhörer, der auch über einen hohen Tragekomfort verfügt und hohen Belastungen standhält. Entscheiden kann sich der Läufer für einen On oder Over Ear Kopfhörer. Die Entscheidung hängt vor allem davon ab, welche Soundqualität erwartet wird. Läufer bzw. Ausdauersportler sollten vor allem Wert auf eine große Ohrmuschel legen. Es gibt entsprechend große Ohrmuschelkopfhörer mit Bügel. Die Over Ears sind große Schalenkopfhörer, die über einen breiten Bügel miteinander verbunden sind. Sie umschließen die gesamte Ohrmuschel. Die On Ears sind indes eine Art Hybrid zwischen Over Ears und In Ears.

Geeignet für Kraftsportler

Wer Kraftsportler ist, der kann sich ebenfalls für Bluetooth Kopfhörer Sport Bügel entscheiden. Den Übungen auf der Hantelbank, an der Kraftstation und an anderen Fitnessgeräten sollten diese allerdings standhalten. Geeignet sind auch hier je nach Geschmack bzw. Wohlbefinden beim Tragen Over Ears bzw. On Ears. Auf jeden Fall ist ein Ohrmuschelkopfhörer (Over Ear) eindeutig hier die bessere Wahl. Denn dieser schirmt den Sportler von der Geräuschkulisse der Außenwelt sehr viel besser ab und sorgt für eine sehr gute Klangqualität und für satte Bässe, die auch für einen guten Motivationsschub sorgen für das Training am Lifter und für einen ordentlichen Sound. Zudem sitzt diese Art Bluetooth Kopfhörer Sport Bügel sehr locker und kann daher jederzeit abgenommen werden.

Geeignet für Extremsportler und Freestyler

Da Extremsportler und Freestyler auch an ihre Sportausrüstung besondere Anforderungen stellen, haben diese Sportler auch besondere Wünsche, wenn es um Bluetooth Kopfhörer Sport Bügel geht. Dabei sollte auch bedacht werden, dass selbst die Kopfhörer bei den schnellen Bewegungen extrem hohen Belastungen ausgesetzt sind. Daher wird den Extremsportlern und Freestylern zu In Ears Kopfhörern geraten. Die In Ears werden ganz einfach in den Gehörgang gedrückt und finden dort auch gleich einen festen Halt. Diese Bauweise sorgt zudem für eine sehr gute Abschirmung von allen Geräuschen, die von außen kommen. Der Bluetooth Kopfhörer Sport Bügel sitzt genau hinter der Ohrmuschel und damit sehr stabil.


Ähnliche Beiträge

queries: 359
Page generation: 1,224
Memory Used: 40.76